Freitag, 22. Juni 2012

schnelle Glasnudelpfanne

Was kocht ihr, wenn ihr Hunger habt und es schnell gehen muss?

Ich mache dann gerne Glasnudeln mit Gemüse. Glasnudeln sind aus Mungobohnen, daher natürlich glutenfrei und wirklich schnell gemacht. Ihr überbrüht einfach die Packung mit kochendem Wasser und lasst das Ganze 5 Minuten ziehen.

Während die Nudeln im Wasser garen, schnell ein paar Zwiebeln mit anderem Gemüse anbraten, so im Stiel Wokpfanne und alles mit süßer Sojasoße ablöschen. Ob ihr noch Fleisch oder Fisch mit bratet bleibt euch überlassen. Ich würze das Ganze dann noch mit ein wenig süß- scharfer Chilisoße.



 Hier also das Rezept für 2- 3 Personen:



Glasnudelpfanne

1 Päckchen Glasnudeln (250 g)
1 Paprika
1 Glas Mungobohnen Sprossen
200 g Rinderhackfleisch
2 Tomaten
4-5 Pilze
50 g Erbsen
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 El Öl
etwas Szechuanpfeffer, Salz, Pfeffer, Basilikum,
2 El Sojasoße (süße indonesische Sojasoße von Lien Ying)
2 El Süße Chilisoße (Lien Ying)

  • 1 l Wasser Kochen, am besten mit dem Wasserkocher. Wenn das Wasser gekocht hat, dann die Glasnudeln in eine Schüssel geben und überbrühen. Das ganze 5 Minuten ziehen lassen.
  • Währenddessen die Zwiebel und Knoblauch schälen und klein schneiden. Das Gemüse ebenfalls putzen und in gleichmäßig große Stückchen schneiden.
  • In einer Pfanne das Öl erhitzen und etwas Szechuanpfeffer darin mit den Zwiebeln und dem Knoblauch anbraten. Das Hackfleisch dazu geben und ebenfalls anbraten
  • Ist das Hackfleisch durchgebraten, dann das restliche Gemüse dazugeben, kurz anbraten. Das Gemüse sollte noch knackig sein, dann alles mit Sojasoße ablöschen und ganz kurz aufkochen lassen.
  • Glasnudeln abgießen, klein schneiden und unter die Gemüsepfanne mischen. Noch die süße Chilisoße dazu geben und fertig!

Aber wandelt es so ab wie ihr es möchtet, mit Brokkoli, ohne Sprossen oder toll ist auch etwas Weißkraut und schwarze Bohnen... das Rezept ist sehr variabel, schnell und lecker.


Meine schnelle Glasnudelpfanne! Guten Appetit!

Lien Ying Produkte, sind fast alle glutenfrei, auf den Sojasoßen steht es drauf, der Rest steht in der DZG- Liste unter Rila Feinkost!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen