Sonntag, 12. Januar 2014

glutenfreie americanstyle Pancakes

Ich finde so könnten Sonntage immer losgehen!

Mein Freund ♥ hat mir heute zum Frühstück glutenfreie americanstyle Blueberry Pancakes mit Ahornsirup gemacht.
Wer will so bitte nicht geweckt werden?

Das Rezept reicht für etwa 10 Handtellergroße Pancakes. Die kann man locker zu zweit wegputzen ;)

Wer keine Blaubeeren hat oder mag, kann die natürlich auch weglassen und /oder gegen anderes Obst ersetzen.
Mein Freund mag sie z.B. auch gerne mit Bananenscheiben im Teig.

So, jetzt aber zum Rezept:



Wir benötigen für 10 Pancakes:


  • 130g glutenfreies Allzweckmehl (Ich verwende normalerweise Hammermühle hell oder Rewe frei von - es funktioniert aber mit anderen Allzweckmehlen genauso gut - das habe ich diverse Male im Urlaub im Ausland getestet)
  • 1 EL Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250ml Milch
  • 2 Eigelb
  • 2 Eiweiß (steif geschlagen)

Für die Zubereitung des Teigs sollten zuerst die trockenen Zutaten gut vermischt werden und dann mit den Eigelb und der Milch zu einem dicken, zähflüssigen Teig verrührt werden.
Anschließend wird der Eischnee vorsichtig untergehoben.

In einer beschichteten Pfanne können dann die Pancakes ausgebacken werden. Wer Obst in den Pancakes haben möchte, gibt erst den Teig in die Pfanne und verteilt das Obst dann auf den Pancakes.

Besonders lecker sind sie wenn sie mit Ahornsirup serviert werden.





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen