Donnerstag, 22. Januar 2015

Glutenfreie Heiße Schokolade mit einem Hauch von Erdnussbutter

Heiße Schokolade mit einem Hauch von Erdnussbutter, ein ganz schnelles Rezept für alle die heiße Schokolade und Erdnüsse Mögen! Dieses Rezept ist schnell und ihr könnt es nach eurem belieben anpassen!


Heiße Schokolade mit einem Hauch von Erdnussbutter

250 - 300 ml Milch (oder Mandel-, Sojamilch)
1,5 - 2 El Bittercacao
1 El braunen Zucker (oder so viel wie ihr mögt)
1 Tl Erdnussbutter
eventuell noch 2 El aufgeschäumte Milch (oder Schlagsahne)
Falls ihr Deko mögt ein paar Mini-Marschmellos oder Erdnussstückchen

Gebt die Milch in einem Topf zusammen mit dem Bittercacao und dem Zucker. Erhitzt alles auf dem Herd und schlagt es dabei mit dem Schneebesen auf, bis alles eine schöne sämige heiße Schokolade gibt und sie schön warm ist. Gebt noch die Erdnussbutter dazu und rührt bis sie unter gerührt ist.

Gebt das Ganze in eine Tasse und krönt das Ganze mit etwas Schlagsahne, Milchschaum oder genießt es pur. Ich habe es mit Milchschaum aus der Sprühdose und ein paar Mini-Marschmellows verziert. Und dann genüsslich auf dem Sofsa sitzend geschlürft



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen