Daniel grillt

Mein Grill - dramatisiert, muss nicht stimmen!


Ich bin Svenjas Lebensgefährte Daniel und unter dem Reiter "Daniel grillt" möchte ich euch zeigen, wie einfach und spaßig es ist glutenfrei zu grillen. Also stellt euch ein auf: Feuer, Glut, Rauch und Fleisch, eben alles was ein Männerwochenende noch einen Tick besser macht.

Ich habe zwar schon immer gerne gegrillt, aber seit meine Freunde zusammengelegt haben und mir diesen Kugelgrill geschenkt haben, ist grillen mein leidenschaftliches Hobby.  Er ist nach der der Kaffeemaschine mein meistgenutztes Küchenutensil!

Ich verwende einen Kugelgrill mit Holzkohle (57 cm Durchmesser). Ein entsprechend großer Gasgrill ist mit Einschränkungen aber auch geeignet. Wir werfen nicht nur Würstchen auf ein Schmiedefeuer... sondern werden z.B.  Niedrigtemperaturgaren, räuchern bzw. smoken und was mir sonst noch so einfällt.

Für einen Grillenthusiasten gibt es keine Grillsession, nur verschiedene Jahreszeiten. Im Winter muss man den Grill anders beheizen als im Sommer, aber auch das Wintergrillen bietet seinen Reiz. 





Damit ihr Zeit, Aufwand und Schwierigkeit besser einschätzen könnt,  habe ich für meine Grillrubrik ein Sternesystem ausgetüftelt.

Zeitaufwand von ✭✰✰✰✰ bis ✭✭✭✭✭

✭✰✰✰✰ - geht Ruck-Zuck
✭✭✭✭✭ - dauert unter Umständen über 24 Stunden

Schwierigkeitsgrad von ✭✰✰✰✰ bis ✭✭✭✭✭

✭✰✰✰✰ - ist absolut was für Anfänger zum ausprobieren
✭✭✭✭✭ -  hier ist Erfahrung und kochhandwerkliches Geschick gefragt


Utensilien die ihr neben einem verschließbarem Grill (wichtig fürs Niedertemperaturgaren) besitzen solltet, sind:

- eine feuerfeste, unbeschichtete Stahlauflaufform (steht direkt neben der glühenden Kohle)
- Kohle von bester Qualität, brennt länger gibt keinen schlechten Geschmack ans Fleisch ab
- Smoke-Chips oder Räucherholz eurer Wahl

Neben Grillrezepten könnt ihr auch ein paar andere Rezepte von mir finden, denn auch ich koche und backe sehr gerne. So sind zum Beispiel die Rezepte für den Ameisenkuchen und den Maisauflauf von mir. 

Habt ihr eine Frage an mich oder wollt ihr mit mir über Grillen und Whisky philosophieren oder wollt Erfahrungen über "meine Freundin hat Zöliakie" austauschen? Dann könnt ihr mir hier auf der Seite einen Kommentar hinterlassen, oder ihr schreibt mir eine Email.

Bisher auf meinem Grill


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen